Wellnessheaven Award
Home > Verschiedenes > Aktuelles > Wandern im Herbst

Wenn der Herbst ins Land zieht

04.10.2019

Wandern im Rausch der Farben

Wenn der Sommer sich dem Ende zuneigt, fängt die schönste Zeit für den Wanderurlaub erst an.

Glasklare Fernsicht, goldene Lärchenwiesen und ein strahlend blauer Himmel über malerischen Bergspitzen: Südtirols Herbst ist wie gemacht für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen. Für einen Wanderurlaub in unseren Wellnesshotels in Südtirol ist nun die beste Zeit. Die Hochsaison neigt sich dem Ende zu, eine frische Brise breitet sich über das Pustertal aus und auf den Wanderwegen kehrt Ruhe ein. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wanderung ins Innerfeldtal mit seinen golden leuchtenden Lärchenwäldern oder einem Ausflug zu den nahegelegenen Seen in Toblach oder Prags, ganz ohne Massenansturm? Entdecken Sie die schönsten Seiten des Herbsts, atmen Sie frische Bergluft ein, genießen Sie die klare Fernsicht und erfreuen Sie sich an den bunten Farben. Sie haben die Wahl, ob Sie sich auf eigene Faust auf Tour begeben, oder ob Sie an den geführten Wanderungen unserer Hotels in Südtirol teilnehmen. Eins ist auf jeden Fall sicher: Sie werden den Herbst in Südtirol lieben!

ID: 3968
Seite: 432
Quelle: Typo3 (Contentcluster

Aktuelles

ID: 3727
Seite: 178
Quelle: Typo3
ID: 3730
Seite: 178
Quelle: Typo3