Winklerhotel Winkler
Home > Verschiedenes > Aktuelles > Eierfärben leicht gemacht

Frohe Ostern!

06.04.2022

Ostereier färben? Aber natürlich!

Wir Südtiroler lieben Ostertraditionen – wir haben die besten Tipps, um Eier zu kleinen, bunten Highlights werden zu lassen!

Wir lieben unserer kleinen, quirligen Gäste und bieten in unserem Hotel am Kronplatz ein vielfältiges Kinderprogramm an. Sie verbringen die Osterzeit zuhause? Wir haben Ihnen eine bunte Familienaktivität mitgebracht: Weit über Südtirol hinaus ist es Tradition, pünktlich zur Osterzeit hartgekochte Eier einzufärben. Spezielle Färbemittel, buntes Seidenpapier, Aufkleber aller Art oder doch lieber natürliche Farbgeber? Wir schwören auf die umweltfreundliche Variante. Farbenfrohe Obst- oder Gemüseschalen und Gewürze sorgen für die schönsten Verzierungen. Rote Beete, Kurkuma, Ingwer, Spinat oder Heidelbeeren verleihen Ihren Ostereiern einen individuellen Touch. In kochendem Wasser gibt ihre Zutat Farbstoffe ab – in den abgekühlten Sud tauchen Sie Ihre gekochten Eier. Nach 15 Minuten wartet die bunte Überraschung auf Sie. Kinderleicht, nicht wahr? Wir wünschen Ihnen ein wunderbares Osterfest und freuen uns auf ein Wiedersehen in den Winklerhotels!

ID: 5691
Seite: 583
Quelle: Typo3 (Contentcluster

Aktuelles

ID: 3727
Seite: 178
Quelle: Typo3
ID: 3730
Seite: 178
Quelle: Typo3