HolidayCheck
Home > Verschiedenes > Aktuelles > Downhill-Abenteuer

Bikeurlaub in Südtirol: Nervenkitzel pur

28.07.2018

Vier Freeride-Strecken auf dem Kronplatz

Im Bikeurlaub in Südtirol kommen auch Downhill- und Freeride-Fans voll auf ihre Kosten.

Ein Bikeurlaub in Südtirol lässt alle Radfahrerherzen höher schlagen. Und wenn wir schreiben „alle Radfahrerherzen“, dann meinen wir das auch so. Genussradler freuen sich in ihrem Bikeurlaub in Südtirol auf gemütliche Radwege im Tal (Pustertal, Wipptal, Eisacktal, Etschtal, Vinschgau). Wer die sportliche Herausforderung sucht, wagt sich im Bikeurlaub in Südtirol an einen der zahlreichen MTB-Trails im Gebirge oder versucht sich mit dem Rennrad an einer der kurvenreichen Passstraßen. Ein atemberaubendes Panorama ist während des Bikeurlaubs in Südtirol auf jeden Fall gewiss.

Die Geschwindigkeitsjunkies und Risikoliebhaber unter den Radfahrern können von den Downhill- und Freeride-Trails nicht genug bekommen. Unweit von unseren Hotels in den Dolomiten, am Kronplatz im Pustertal, erwarten sie vier Freeride-Strecken, mit Sprüngen, Steilkurven, Holzbrücken, Waldabschnitten und schnellen Passagen. Einfach ideal fürs Techniktraining in Ihrem Bikeurlaub in Südtirol!

ID: 3503
Seite: 338
Quelle: Typo3 (Contentcluster