Wellnessheaven Award
Purmontes Private Luxury Chalet im RELAX Guide
Home > Verschiedenes > Aktuelles > Das MMM Corones

Vom Leben nah am Felsen

20.07.2020

Museumstipp: das MMM Corones

Er ist neben Ötzi der wohl bekannteste Südtiroler: Reinhold Messner. Auf dem Kronplatz hat er eines seiner sechs Museen errichtet. Prädikat: absolut sehenswert.

Welche Persönlichkeiten fallen Ihnen ein, wenn Sie an Südtirol denken? Ötzi, der Mann aus dem Eis? Andreas Hofer, der Freiheitskämpfer? Reinhold Messner, der Extrembergsteiger? So unterschiedlich die drei Persönlichkeiten sind, eines haben sie gemeinsam und zwar ein Museum, das von ihrem Leben erzählt. Letztgenannter hat sogar sechs Museen, die sich allesamt seinem Lebensthema Berg in den unterschiedlichsten Facetten widmen. Mit dem letzten Museum schließt Reinhold Messner den Kreis. Das Prachtexemplar, entworfen von der irakischen Stararchitektin Zaha Hadid, steht auf dem Gipfel des Kronplatz. Unsere Unterkünfte sind nicht weit von diesem interessanten Museum entfernt, das sich dem traditionellen Alpinismus widmet, den Reinhold Messner mit seinen Expeditionen maßgeblich geprägt hat. Ebenso beeindruckend wie die Exponate ist die grandiose Aussicht, der sich Ihnen hier oben eröffnet. Der Blick schweift in alle vier Himmelsrichtungen und reicht von den Lienzer Dolomiten im Osten bis zum Ortler im Westen, von der Marmolada im Süden bis zu den Zillertaler Alpen im Norden. Das müssen Sie einfach gesehen haben!

ID: 4119
Seite: 479
Quelle: Typo3 (Contentcluster

Aktuelles

ID: 3727
Seite: 178
Quelle: Typo3
ID: 3730
Seite: 178
Quelle: Typo3